Stadtverordnetenversammlung am 12. November 2020 zur TOI-TOP5: „‘Wiesbadener Mindestlohn‘ – Zahlung eines Mindestlohns bzw. Mindestgehalts von 13 € pro Stunde für Beschäftigte der LHW und städtisch dominierter Gesellschaften“

Redebeitrag der fachpolitischen Sprecherin Mechthilde Coigné, in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 12. November 2020 zur TOI-TOP5: „‘Wiesbadener Mindestlohn‘ – Zahlung eines Mindestlohns bzw. Mindestgehalts von 13 € pro Stunde für Beschäftigte der LHW und städtisch dominierter Gesellschaften“.

Anzeigen
Wiesbadener Mindestlohn

Antrag der LINKE&PIRATEN Rathausfraktion Wiesbaden zur Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 13. Februar 2020 – Wiesbadener Mindestlohn“- Zahlung eines Mindestlohns bzw. Mindestgehalts von 13 € pro Stunde für Beschäftigte der LHW und städtisch dominierter Gesellschaften

Anzeigen