MVA: Weiter ein Rätsel

Die Affäre um den Grundstücksverkauf für eine Müllverbrennungsanlage im Dyckerhoffbruch belastet die Stadtpolitik weiterhin. Der als Akteneinsichtsausschuss eingesetzte Ausschuss für Umwelt, Energie und Sauberkeit forderte weitere Dokumente an.

Anzeigen
Für Schwimmen ohne Eintritt keine Mehrheit

Freier Eintritt für Kinder in den städtischen Schwimmbädern? Dafür stehen die Aussichten schlecht. Die Stadt könne sich keine Einnahmeverluste leisten, aufgrund der finanziellen Situation, sagte der Sportausschussvorsitzende Rainer Pfeifer (CDU). In den vergangenen Wochen hatte es mehrfach Initiativen gegeben, um für die Altersklasse unter 14 Jahren freien Eintritt herauszuschlagen.

Anzeigen