Wiesbadener Mietpreisbremse

„Die Aufgabe, die Mietpreisentwicklung auf dem Wiesbadener Wohnungsmarkt abzubremsen, bleibt bestehen“, erklärt Brigitte Forßbohm, planungspolitische Sprecherin der Fraktion, nachdem der SPD-Antrag zu einer Mietpreisbremse bei den städtischen Wohnungsgesellschaften gkeine Mehrheit gefunden hat.

Anzeigen
Mietenexplosion beenden!

Die LINKE&PIRATEN Rathausfraktion unterstützt den Vorstoß von OB Sven Gerich und Sozialdezernent Christoph Manjura, dass die städtischen Gesellschaften GWW, GWG und SEG frei finanzierte Wohnungen ab 2019 nur noch um 1 Prozent jährlich erhöhen sollen um die Mietenexplosion zu beenden.

Anzeigen