Fraktionszeitung ist da

Endlich ist es soweit: Unsere erste Fraktionszeitung in dieser Legislatur ist fertig! Mit dabei in dieser Ausgabe: Kooperationsvereinbarung – was SPD, CDU und Grüne verzockt haben. Bürgerkehrsatzung – wird sie kommen? Wer arbeitet bei uns in der Fraktion mit? Und was wurde aus der HSK? Außerdem geht es um die Themen Wohnen und Digitales.

Anzeigen
Verwaschene Formulierungen

Der Änderungsantrag der LINKE&PIRATEN Rathausfraktion zu TOP 8 der Stadtverordnetenversammlung gestern, das Ziel einer Mindestquote von 30% preisgebundener Wohnungen bei allen Neubauprojekten mit Geschosswohnungen mit mehr als 20 Wohneinheiten zu realisieren, wurde abgelehnt. Ebenso der Wunsch, der Magistrat möge ein Finanzierungskonzept für einen sicheren und sozial verantwortbare Wohnungsversorgung für breite Schichten der Bevölkerung erarbeiten.

Anzeigen
Integrationskonzept verbessern

Die LINKE&PIRATEN Rathausfraktion Wiesbaden (L&P) fordert eine Koordinationsstelle für ehrenamtliche Helfer*innen von Geflüchteten als Teil des Integrationskonzepts. Damit unterstützt Sie die “Lobby für FlüchtlingshelferInnen Wiesbaden”. Darüber hinaus plädiert die Fraktion L&P für eine Verbesserung der Wohnsituation von Geflüchteten.

Anzeigen