Arbeiten, arbeiten, arbeiten. Bis zur letzten Sekunde. Das war das Schlusswort des Stadtverordneten Hans-Joachim Hasemann-Trutzel (CDU). Drei Stunden debattierten die Ausschüsse für Umwelt sowie für Bau und Planung über ein neues Stadtviertel Ostfeld.

Zum Artikel im Wiesbadener Tagblatt