Ob im Revisionsausschuss oder in der Stadtverordnetenversammlung, die Wiesbadener Rathausfraktion LINKE&PIRATEN verwies schon lange auf mögliche Interessenkonflikte von Bernhard Lorenz bei seinen Ämtern in Aufsichtsräten und Betriebskommissionen. Jetzt hat Lorenz seine Ämter niedergelegt und LINKE&PIRATEN zeigen sich zufrieden.

Zum Artikel auf wiesbadenaktuell.de

Zur Pressemitteilung