Mit öffentlichen Trinkwasserbrunnen will die Stadt dafür sorgen, das jeder genug zu trinken hat, auch an heißen Tagen. Zwei eingemottete Trinkstellen in der Wiesbadener Innenstadt sollen wiederbelebt werden, geplant sei außerdem die Installation eines Trinkbrunnens auf dem Kransand-Terrain auf der Kasteler Rheinpromenade. Mit dem Programm geht es jedoch kaum voran. Der Ausschuss für Umwelt, Energie und Sauberkeit bemängelte das.