§48-18-06-21-IvS-Intensivbetten-final.pdf (86 Downloads)

In den Helios Horst-Schmidt-Kliniken wurden im Jahr 2016 zwei Intensivstationen zusammengelegt. Wie der Presse entnommen werden konnte, war diese Zusammenlegung Teil eines neuen medizinischen Konzepts, zu dem auch die Einrichtung einer neuen Klinik für Intensivmedizin an der HSK gehört.

Ich frage den Magistrat:

  1. Wie hoch ist die derzeitige Anzahl der physischen Intensivbetten inklusive Überwachungsbetten und deren tatsächliche Auslastung?
  2. Ist die Kapazität der Intensivpflegebetten damit wieder auf dem Stand, der beim Übergang der Anteile von Rhön zu Helios vorhanden war?
  3. Wie sieht die aktuelle Situation auf der Kinderintensivstation aus?

Die Frage wurde aus Zeitgründen auf die Sitzung am 6. September 2018 vertagt und dann nochmals auf den 8. November 2018.

Hier die Antwort von Stadtrat Dr. Franz zum Download.

§48-18-06-21-IvS-Intensivbetten-antwort-DezII_.pdf (68 Downloads)