TO-HaFi-13.12.2017_OCR_.pdf (72 Downloads)

Nachtrag-13.12.2017_OCR-1.pdf (70 Downloads)

Bürgerfragestunde

– Vor Eintritt in die Tagesordnung findet eine Bürgerfragestunde statt –

Tagesordnung I

1. Genehmigung der Niederschriften 06.09.2017, 14.09.2017, 08.11.2017 und 16.11.2017
2. 17-F-03-0021

Brexit – Chancen für Wiesbaden? -Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 06.12.2017-

 

Am 29. März 2019 endet voraussichtlich die Mitgliedschaft Großbritanniens in der EU. Viele internationale Unternehmen, besonders im Bereich Banken und Versicherungen beschäftigen sich laut Presseberichten mit der Verlagerung ihrer Standorte aus Großbritannien. Auf der anderen Seite ist Großbritannien einer der wichtigsten Handelspartner Deutschlands.

 

Der Ausschuss möge beschließen:

Der Magistrat wird gebeten, zu berichten:

1. welche übergeordneten Gremien im RheinMain-Gebiet befassen sich mit dem Thema „Auswirkungen des Brexit“ für das RheinMainGebiet/Wiesbaden/Hessen?

2. ist die Landeshauptstadt in den Gremien vertreten?

3. wenn ja, wie ist die Diskussion innerhalb dieser Gremien zur Bedeutung für unsere Region?

4. welche Chancen und Risiken werden im Rahmen der „Brexit-Entwicklungen“ für Wiesbaden gesehen, unter anderem z.B. für den Arbeits- oder den Wohnungsmarkt etc.?

3. 17-F-10-0034

Haushaltsentlastung im Zusammenhang mit dem Ball des Sports -Antrag der AfD Stadtverordnetenfraktion vom 06. Dezember 2017-

 

Mit Beschluss vom 17.11.2016 hat die Stadtverordnetenversammlung den Magistrat beauftragt, eine dauerhafte Entlastung des städtischen Haushalts um mindestens 100.000,- EUR zu erzielen, indem Sponsorengelder eingeworben werden (Beschluss Nr. 0430 / 16-V-01-0030).

 

Der Ausschuss möge beschließen:

Der Magistrat wird gebeten zu berichten,

1. ob der Haushalt für die Jahre 2018/19 um 100.000,- EUR p.a. entlastet wurde.

2. falls ja, an welchen Stellen im Haushalt die Entlastung sichtbar wird.

3. falls ja, wodurch die Entlastung des Haushalts für die Jahre 2018/19 erzielt wird.

4. a. wie sich der Rabatt der städtischen Rhein-Main-Hallen GmbH in Höhe von 100.000 EUR p.a. auf Mieteinnahmen für die Vermietung an die Deutschen Sporthilfe zur Ausrichtung des Balls des Sports auf die Gewinnabführung an die Stadt für die Jahre 2018/19 auswirkt.

4. b. ob es sich bei diesem Rabatt um entgangene Einnahmen für den städtischen Haushalt handelt, die der unter Punkt 1.-3. angesprochenen Entlastung entgegen wirken.

4. 17-V-70-0001     DL 53/17-9, 52/17-1 , 51/17-2 , 46/17-13 , 43/17-1

Änderung der Straßenreinigungssatzung

ANLAGE: Beschluss des Ausschusses für Energie, Umwelt und Sauberkeit Nr. 0159 vom 05.12.2017

5. 17-V-20-0046

Entwurf des Haushaltsplans 2018/2019

Die Beratungsunterlagen werden nachgereicht.

6. 17-V-20-0047

Entwurf der Haushaltssatzung 2018/2019

7. Bericht des Stadtkämmerers zur aktuellen Haushaltssituation
8. Verschiedenes

Tagesordnung II

1. 08-F-01-0041

Mehr Transparenz bei Liegenschafts- und Garagenfonds -Antrag der SPD-Fraktion vom 09.04.2008-

ANLAGE: Bericht des Magistrats (Dezernat III) vom 21.11.2017

2. 17-F-10-0018

Rahmenvorgaben zum allgemeinen, erwerbsmäßigen und organisierten Betteln -Antrag der AfD Stadtverordnetenfraktion vom 14.08.2017-

ANLAGE: Bericht des Magistrats (Dezernat II) vom 02.11.2017

3. 17-V-01-0042     DL 49/17-1

Projekt AG Struktur: Zwischenbericht der Lenkungsgruppe AG Struktur

4. 17-V-01-0046     DL 50/17-1

Vorabfreigabe von Mitteln des Dezernates I für das 1. Halbjahr 2018

ANLAGE: Geänderte Beschlussvorschläge des Oberbürgermeisters

5. 17-V-01-0047     DL 53/17-1, 51/17-1  NÖ, 50/17-2

Museum für abstrakte Kunst; Abschluss eines Erbbaurechtsvertrages

6. 17-V-01-4016     DL 49/17-2

Stadtvertrag / Zuschussvertrag zwischen der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Jüdischen Gemeinde Wiesbaden – Zusammenfassung der Zuschüsse

7. 17-V-03-0008     DL 48/17-1

Bericht zum Projekt Walkmühle

8. 17-V-05-0012     DL 53/17-2

Kurzfristiger Stellenbedarf für Masterplan zur Vermeidung von Dieselfahrverboten

9. 17-V-10-0013     DL 48/17-2

Bürgerhaus Georg-Buch-Haus; Brandschutzsanierung – 2. Fluchtweg im Vereinshaus

10. 17-V-20-0027     DL 53/17-3

Implementierung eines „Customer Competence Centers Dokumentenmanagement und Vorgangsbearbeitung” (CCC DMS/VBS) im IT-Management der Landeshauptstadt Wiesbaden

11. 17-V-21-0002     DL 48/17-3

Neuregelung der Entscheidungsbefugnisse bei Steuerforderungen

12. 17-V-31-0016     DL 48/17-4

Verordnung zur Änderung der Gefahrenabwehrverordnung zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung innerhalb und im Umfeld des Helmut-Schön-Sportpark

13. 17-V-33-0005     DL 48/17-5

Vorabfreigabe von Haushaltsmitteln für Integrationsaufgaben

14. 17-V-36-0015     DL 48/17-6

Förderprogramm „Solaranlagen” der Landeshauptstadt Wiesbaden

15. 17-V-40-0018     DL 48/17-7

Wilhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule; Erweiterung der Mensa

16. 17-V-40-0033     DL 48/17-8

Erfahrungsbericht zum Energiesparmodell EmMi (Emissions-Minderung an Wiesbadener Schule)

17. 17-V-41-0014     DL 49/17-8

Gemeinnützige Kulturfonds Frankfurt Rhein-Main GmbH; Fortführung der Finanzierungsvereinbarung 2016-18 in 2018

18. 17-V-41-0016     DL 49/17-9

Hess. Staatstheater Wiesbaden: endgültiger Abschluss 2016

19. 17-V-51-0033     DL 48/17-9

Förderprogramm Soziale Stadtplus Schelmengraben: Neubau des Stadtteilzentrums – Ausführungsvorlage

20. 17-V-51-0037     DL 48/17-10

Grundsatzvorlage zum Neubau einer Kindertagesstätte durch die SEG, Kinderhaus Schelmengraben

21. 17-V-51-0042     DL 49/17-11

Vorabfreigabe eines Anteils der Zuschüsse für 2018 im Bereich der Ämter 50 Amt für Grundsicherung und Flüchtlinge und 51 Amt für Soziale Arbeit

22. 17-V-51-0043     DL 53/17-5, 50/17-3

Bundesprogramm Sprach-Kitas; zweite Förderwelle 2017 – 2020 Nachrücker

23. 17-V-52-0006     DL 53/17-6, 50/17-4

Dyckerhoff-Sporthalle Biebrich – Grundsatzvorlage zur Generalsanierung; Genehmigung 1. Bauabschnitt Brandschutz- und Dachsanierung

24. 17-V-53-0005     DL 48/17-11

Freigabe von Haushaltsmitteln des Gesundheitsamtes für Maßnahmen im 1. Halbjahr 2018

25. 17-V-61-0003     DL 48/17-12

Erhaltungssatzung gemäß § 172 BauGB und Gestaltungsfibel für den Ortsbezirk Medenbach

26. 17-V-66-0218     DL 48/17-13

B 455 Anbindung Neubaugebiet Bierstadt Nord

27. 17-V-66-0226     DL 51/17-1

Saarstraße, Einrichtung von Radverkehrsanlagen

28. 17-V-66-0306     DL 53/17-8

Erneuerung Busspur Schiersteiner Straße stadteinwärts

29. 17-V-70-0008     DL 49/17-13

Änderung der Kreislaufwirtschaftssatzung; Gebührenbedarfskalkulation für die Jahre 2018 und 2019

30. 17-V-80-0002     DL 48/17-14

Freigabe von Mitteln des Amtes für Wirtschaft und Liegenschaften

31. 17-V-81-0008     DL 53/17-11, 50/17-7

Satzung zur Änderung der Wasserversorgungssatzung

32. 17-V-86-0002     DL 48/17-15, 20/17-19

Jahresabschluss 2016 des Eigenbetriebes mattiaqua

33. 17-V-86-0006 und 17-V-86-0007     DL 50/17-8, 46/17-15, 44/17-9

Wirtschaftsplanung 2018-2019 des Eigenbetriebes mattiaqua

Nachtrag:

33.1 17-V-06-0011     DL 42/17-2

Erlass einer Ordnung für den Kulturbeirat der Stadt Wiesbaden sowie Änderung der Satzung über die Entschädigung für ehrenamtlich Tätige

Nicht öffentliche Beratung:

34. 17-V-03-0005     DL 47/17-1 NÖ

Spielbank Wiesbaden; Verlängerung der Laufzeit des Spielbankvertrages bis 2025

35. 17-V-20-0057     DL 49/17-1 NÖ

Genehmigung eines Kassenkredits an die WJW Wiesbadener Jugendwerkstatt gGmbH

36. 17-V-41-0015     DL 49/17-2 NÖ

Internationale Maifestspiele 2018; Programm- und Finanzplanung

37. 17-V-80-2331     DL 47/17-2 NÖ

Bewertung der mietvertraglichen Situation Bürgerbüro

38. 17-V-80-2339     DL 47/17-3 NÖ

Verkauf eines Baugrundstückes

39. 17-V-80-2344     DL 53/17-2 NÖ, 50/17-1 NÖ

Realisierung der Projekte von Zwerg Nase und Lebenshilfe auf den Klinikerweiterungsflächen im Bereich der HSK