054-17-06-20-A-leiharbeit-final.pdf (122 Downloads)

Der Ausschuss wolle beschließen:

Der Magistrat der LH Wiesbaden möge darauf hinwirken, den Anteil der Leiharbeit in den  Eigenbetrieben der LH Wiesbaden zu senken.

Die durch Leiharbeit wahrgenommenen Tätigkeiten sollen durch Einstellung von regulären Tarifbeschäftigten ausgeführt werden.

Die Umsetzung hat zeitnah – spätestens bis zum Jahresende 2017 – zu erfolgen.

Dem Ausschuss ist entsprechend zu berichten.