057-16-06-30-A-Kosten-für-Werbematerial-Kulturveranstaltungen.pdf (49 Downloads)

Aus gegebenem Anlass wolle der Ausschuss beschließen:

Der Magistrat möge folgende Fragen beantworten:

1. Trifft es zu, dass für die Verteilung von Werbematerial (z.B. Flyer) im öffentlichen Raum für Veranstaltungen, auch Kulturveranstaltungen, in der Landeshauptstadt Wiesbaden den Veranstaltern neben den Kosten für die Erstellung und eigentliche Verteilung auch noch weitere Kosten entstehen, z. B. dadurch dass von den Veranstaltern an die Wall AG Zahlungen zu leisten sind, um Werbematerial verteilen zu dürfen?

2. Welche vertraglichen Regelungen gibt es diesbezüglich seit wann mit der Wall AG?

3. Welche Regelungen sind bei der Verteilung von Werbematerial im Stadtgebiet zu beachten